Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Orchestergeschichte

Musizieren als sinnvolle Freizeitbeschäftigung

Das Orchester wurde 1987 gegründet. Es wird seitdem von Pro Senectute Thurgau unterstützt.

Aktives Musizieren fördert die persönlichen Kompetenzen und tut der Seele gut. Die Proben und Auftritte begünstigen einen Austausch mit Gleichgesinnten. Die ca. 30 Instrumentalistinnen und Instrumentalisten treffen sich alle 14 Tage zu einer Probe in Weinfelden. Pro Jahr werden mehrere Konzerte ausgerichtet. Allein in den Monaten Dezember 2009 bis März 2010 gab es neun Auftritte.

Was das Orchester in den letzten Jahren schaffte, kann man im Abschnitt 'Chronik' nachlesen.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü